Klassische Homöopathie


Homöopathie bedeutet Heilung nach dem Ähnlichkeitsprinzip.

 

Similia Similibus Curentur oder Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt.

 

Anders ausgedrückt:

Heile eine Krankheit durch ein Mittel, das bei einem Gesunden ähnliche Erscheinungen hervorzurufen in der Lage ist.

 

Begründer dieser ganzheitlichen und individuellen Heilmethode ist Samuel Hahnemann (*1755 +1843).

 

Die Homöopathie als ganzheitliches Behandlungskonzept wirkt auf der Grundlage der körperlichen und seelischen Befindensänderungen. Diese für jeden Menschen einzigartigen Symptome werden in einem ausführlichen Anamnesegespräch ermittelt.

 

Auf Grund dieser Erkenntnisse suche ich die für Sie passende Arznei aus.

 

Das richtige homöpathische Mittel wirkt durch die Stimulierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte und unterstützt Sie dabei, wieder dauerhaft gesund zu werden.